Hotel Goldener Hirsch, Rothenburg ob der Tauber

Deutsche Romantik und Geschichte, mittelalterliche Häuserzeilen und Dreißigjähriger Krieg, fränkische Traumstadt und schon 600 Jahre touristischer Anziehungspunkt – unser Rothenburg o. d. Tauber ist alles andere als gewöhnlich. Und die Untere Schmiedgasse war immer mittendrin. Hier ist unsere Adresse, hier steht das berühmte Hotel Goldener Hirsch, Hausnummer 16. Herzlich willkommen.

Bei aller Geschichte machen Komfort und Service jedoch besonders das Hier und Jetzt zum Erlebnis. Gäste aus allen Teilen der Welt finden sich in der barock möblierten Hotelhalle (Empfangshalle) ein, in der Rathsherrenstube und auf der eleganten Blauen Terrasse. Das Wunder der Begegnung beginnt, denn sie tauschen sich aus, berichten von ihren Erlebnissen und genießen es, hier zu sein.

Die familiäre Atmosphäre des Hauses, die aufmerksame Bedienung und viele kleine Gefälligkeiten wollen es ihnen leicht machen, den Alltag abzustreifen und in Rothenburg anzukommen/zu erleben.

So bestens aufgenommen und kulinarisch verwöhnt, lohnt es sich, die Schönheiten Rothenburgs ins Auge zu fassen und den Besonderheiten der Stadt behaglich nachzusinnen. Etwa dem legendären „Meistertrunk“, der 1881 als Festspiel aus der Taufe gehoben wurde. Im Hotel - Goldener Hirsch, wo Historie gastlich wird.